Inhalt

SEHENSWÜRDIGKEITEN

# A Ä B C D E F G H I J K L M N O Ö P Q R S T U Ü V W X Y Z
#

Kapelle des Heilligen Florian

Das Gebäude trägt typische Züge des schlesischen Barockstils und stammt aus dem Jahre 1772. Die Kapelle hat eine quadratische Form, die Vorderseite wird durch zwei antike Säulen hervorgehoben und in der Nische findet man eine Statue des Heilligen Florian – den so beliebten Schutzpatron der Feuerwehr.

#

Kirche des Heilligen Bartholomäus

Dieses kolossale und präzis gebaute Kunstwerk aus Backsteinen wurde in den Jahren 1894 - 1896 im neugotischen Stil nach den Plänen von dem Krawarner Einheimischen J. Seyfried gebaut. An die Kirche grenzt ein bemerkenswerter Renaissance-Turm aus dem ersten Drittel des 16. Jahrhundert, seine einzigartigen Glocken stammen jedoch erst aus dem 17. Jahrhundert. Das ganze Gelände umschließt eine Mauer aus Ziegelsteinen mit schön durchgearbeiteten Eingangstoren.